Kontakt:                                   

Tel: 0171 2151952

Mail: carlomelis@t-online.de

Facebook: Carlo Melis Germania

share:


aktuelle workshops

WORKSHOP AM 7 und 8 OKTOBER 2017 http://tanzhaus-nrw.de/workshops/modern-contemporary-dance--44?filter%5Bsubcategory_id%5D=231&object_id=8413&page=2# Meine kreativer Ausgangspunkt sind die in alltäglichen Gesten und Situationen verborgenen Potentiale. Ich arbeitet dabei jenseits von vorgegebenen Bewebungscodes. In meine Unterricht wird also kein kodifiziertes "Tanzvokabular" unterrichtet, sondern eine Bewegungsstrategie entwickelt, in welcher alltägliche Gesten in poetische Bewegungen verwandelt werden. Große Aufmerksamkeit wird auf die individuelle Fähigkeit von jedem Teilnehmer gelegt. Der Unterricht beginnt mit einem sanften und progressiven Warm up am Boden, in dem alle Körperglieder, Gelenke und die Muskulatur aktiviert werden. Dabei wird die Wahrnehmung für die natürliche Zusammenarbeit verschiedener Körperteile geschärft und vertieft. Es folgt ein zweiter Teil im Stehen, in dem Raum und Dynamik eine wichtige Rolle spielen. Zum Schluss wird eine Tanzvariation einstudiert, in die alle Elemente des Unterrichts einfließen.

Die Intuition (in) der Bewegung

Am 09.09.2017 von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT:

Aude Vivere
Mittelstr. 3
42781 Haan

 

Tel.: 02129.948416
Mobil: 01525.3762927
Mail: info(at)aude-vivere.de
Web: www.aude-vivere.de

Yoga und Tanz nehmen die instinktive Fähigkeit des Körpers auf, sich frei zu bewegen und mit der Umwelt zu interagieren. Carlo hat dazu eine eigene Methode entwickelt, dieses intuitive Vermögen hervorzubringen, ohne dass ein bestimmter Tanz gelernt werden muss. Er ermöglicht, den eigenen Körper in seinen verschiedenen Bewegungsdimensionen spüren und erleben zu können.

Der Workshop gliedert sich in zwei 90-Minuten-Einheiten und einer halbstündigen Pause, in der ayurvedische und andere Leckereien gereicht werden. Anmeldung persönlich oder online.